Mixed Media Tags with my new Clear stamps

I’d like to share some mixed media tags that I’ve made with the brand new clearstamps from Rubber Dance. We decided to add clearstamps to our range, as we are running into a capacity limit with our rubber production. With only two of us we just can’t press as many stamps as we need. A second reason is, that the rubber has become super expensive during the last two years and we have to increase the price soon. We are starting with 9 clear sets. They all come in the size of A5 and they all have a few more stamps compared to their rubber version. The clear sets are made in the UK and are super high grade photopolymer, crystal clear with sticky back! I already love them!

Heute möchte ich euch einige gestempelte Mixed Media Tags mit meinen neuen Klarsichtstempeln von Rubber Dance zeigen! Wir haben uns entschieden Klarsichtstempel in unser Sortiment aufzunehmen, da wir zunehmend an zeitliche Kapazitätsgrenzen stoßen. Ein weiterer Grund ist, dass der Gummi (den wir aus den USA importieren müssen) während der letzten zwei Jahre um ein vielfaches teurer geworden ist. Was bedeuted, das wir den günstigen Preis nicht halten können. Wir starten mit neun Klarsichtsets. Sie haben die größe A5 und somit etwas mehr Platz für 1-4 extra Motive im vergleich zu den gleichnamigen Gummiplatten. Die Clearstamps werden in England hergestellt und bestehen aus hochqualitativem Photopolymer. Sie haften von ganz allein an einem Acrylblock.

The background are made with Neocolor II Crayons. I used those also to color in the flowers. You can watch all of this in the video. I will also give you a quick comparison of three different black ink pads. We will have a look which one is best for clear stamps. I am testing StazOn, Archival Ink and Versafine Clair. Enjoy the video!

Die Hintergründe sind mit Neocolor II Kreiden gestaltet. Diese habe ich ebenso zum Kolorieren der Blumen verwendet. Aber das seht ihr alles im Video. Außerdem machen wir noch einen kleinen Test, welches schwarze Stempelkissen sich am besten für Klarsichtstempel eignet. Zur Auswahl habe ich StazOn, Archival Ink und Versafine Clair. Viel Spaß beim Video.

Thanks for stopping by today! xx Susanne

Rubber Dance Stamps:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: