Mixed Media Tag – Video Tutorial

I always wanted to upload more than just once a week to my YouTube channel. But editing, especially making a voice over costs hours of time. Time I don’t have. So I thought I will upload an extra video during the week without a voice over, just showing the process. I hope you will enjoy it anyway. I will be back on Saturday with my usual voice over video. So this is a little extra. I try to mention everything that’s important here, but if you have any questions, leave it in the comments. I will get back to you as soon as I can. In today’s video I am making a mixed media tag with a lot of stamping (sets are linked underneath) and some of the Flash Paints. These are vinyl paints. They are similar to acrylics, but they dry completely mat, almost like gouache. I love to use them in my sketchbook as a replacement for acrylic gouache, too. But they are also amazing for mixed media. Because of their finish they almost don’t stick, so they are perfect to use in your art journal. The focal point on the tag is stamped with Distress Ink. I gave the stamp a spritz of water after I’ve inked it up. So the stamped impression gets this nice watercolor effect. I will link up a reel video in the post.

Ich wollte schon länger wieder zwei Videos pro Woche auf meinen YouTube Kanal hochladen. Jedoch braucht das editieren, besonders das vertonen viele Stunden an Zeit. Ich habe mich deshalb entschieden jede Woche ein zweites unvertontes Video für dich hochzuladen. Ich hoffe das gefällt dir trotzdem. Wichtige Informationen zum Prozess werde ich hier schreiben und Samstags bin ich natürlich wie gewohnt zurück mit meinen „normalen“ Videos. Für mein heutiges mixed media Tag habe ich viel gestempelt (alle Sets sind unten verlinkt) und hauptsächlich die Flash-Paints verwendet. Das sind Vinylfarben. Diese sind wie Acrylfarben, trocknen jedoch komplett matt, was für einen Einsatz im Sketchbook oder Art Journal optimal ist, da die Seiten kaum zusammenkleben. Das Hauptmotiv habe ich mit Distress Ink gestempelt. Dazu habe ich den Stempel nach dem Einfärben mit etwas Wasser besprüht. Dadurch bekommt man einen schönen Aquarelleffekt. Dazu verlinke ich unten im Post noch ein Instagram Reel.

Enjoy watching the video:

I also used the Gouache Sticks from Shuttle Art (affiliate link – thank you!). They are Gouache paint in a stick. I bought them for my sketchbook to take them with me on location. But unfortunately they dry a bit slippery, that makes drawing over them with pencil very difficult.

Ich habe außerdem noch Gouache Sticks von Shuttle Art (affiliate link – Danke!)verwendet. Ursprünglich wollte ich diese im Skizzenbuch unterwegs nutzen. Leider trocknen sie sehr glatt und man kann nur schwer mit Buntstiften drüber zeichnen.

Here is a short clip on how the main image is done:

Hier ist ein kurzes Video in dem du siehst wie das Hauptmotiv entstanden ist.

Thanks for stopping by today! xx Susanne

Rubber Dance Stamps and other products (Advertising/ Werbung):

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: