Gelli Printing Tutorial – How to make your own Design Papers in Spring Colors with a Shabby Chic Look

I’m printing some grungy background papers in Spring colours with my Gelli Plate today. I’m using some pastel and touches of Paynes Grey to create a shabby spring palette. For printing I am using acrylic paints, 200gsm printer paper and of course some stamps. You will find details about the products I’m using at the end of this post. My video is splittet into two parts today, as it was too long to render.

Im heutigen Video mache ich einige Hintergrund-Papiere mit der Geldruckplatte (Gelli Plate). Ich verwende heute Frühlingsfarben und Akzente von Paynes Grau um Papiere zu erhalten die einen „shabby“ Frühlinglook haben. Zum Drucken verwende ich Acrylfarbe zusammen mit Stempeln und 200g/m² Druckerpapier. Details zu den Produkten findet ihr am Ende vom Post. Mein Video musste ich in zwei Parts aufteilen, da eines zu lang zum berechnen war.

Enjoy watching the videos!

Thanks for stopping by today! xx Susanne

Rubber Dance Stamps: http://www.rubberdance.com

Ein Kommentar zu “Gelli Printing Tutorial – How to make your own Design Papers in Spring Colors with a Shabby Chic Look

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: